300 Wohnungen in Gneis geplant

Sehr geehrter Herr Randorf,

Gott sei Dank gibt es in diesem Fall noch keine Ausführungsplanung, was für uns bedeutet, dass man in der städtebaulichen Entscheidungsfindung noch Einfluss nehmen kann. Diese städtebaulichen Rahmenbedingungen müssen sich unserer Meinung nach auch nach der vorhandenen Infrastruktur richten, wobei auch die umgebenden Gebäude und die bisherige Vorgabe des räumlichen Entwicklungskonzepts zu beachten ist.

Ihr Christoph Ferch
04.07.2018, Krone